Zwischen den Welten – Daughter of Smoke and Bone


Hallo Finder meines Blogs,
Moana hier mit „Daughter of Smoke and Bone“ von Laini Taylor. Das Buch hat mir Theresa im Rahmen unserer Tausch-Challenge ausgeliehen.

image

Verlag: Fischer
Band 1/3
494 Seiten (Hardcover)

Handlung:
Karou ist eine Kunststudentin in Prag. Das sie anders als alle andere ist, kann jeder sehen. Mit ihren blauen Haaren und den vielen Tätowierungen fällt sie ganz schön auf. Und sie ist mysteriös. Nie erzählt sie etwas und manchmal ist sie tagelang spurlos verschwunden.
Was keiner weiß: Sie arbeitet für ihren Ziehvater Brimstone, der eine Chimäre ist, ein Mischwesen. Sie lebt zwischen zwei Welten, der normalen und der anderen. Doch immer häufiger fragt sie sich, wer sie überhaupt ist. Als immer mehrere mysteriöse schwarze Handabdrücke auf der Welt erscheinen, braut sich ein Gewitter heran, dass Karous leben verändern wird…

Zunächst gefällt mir die Welt von „Daughter of Smoke and Bone “ unglaublich gut. Brimstone ist ein Wunschhändler und verkauft Wünsche. Diese Idee, dass man immer ein paar Wünsche bereit hat, wie Karou beispielsweise um den Hals, und man sie jederzeit gebrauchen kann, finde ich sehr interessant, weil ich es sonst nirgendwo gelesen habe. Auch die Chimären, die Mischwesen aus Tieren und Menschen sind, mag ich. So hat Issa als untere Hälfte einen Schlangenkörper, oben den einer Frau. Auch die anderen Elemente wie den Preis für die Magier, gefallen mir.
Die Hauptprotagonistin Karou ist mir sehr sympathisch. Ich mag es, dass sie nicht ein typisches Mädchen ist und ein gutes Selbstbewusstsein hat. Mit ihren blauen Haaren und den Tätowierungen entspricht sie auch äußerlich mal nicht dem klassischen Schema. Ich mochte, dass Karou nicht ganz neu in ihre Welt stößt, sondern schon mit ihr aufgewachsen ist. Auch Zuzana, Karous beste Freundin, mag ich auf ihre Art sehr gerne. Akiva, der zweite Protagonist, ist mir zwar durchaus sympathisch, neben Karou wirkt er aber etwas unoriginell und schwach. Brimstone ist ebenfalls sehr mysteriös und man weiß nicht viel über ihn, was seinen Charakter interessant macht.

Es war einmal, da verliebten sich ein Engel und Teufel ineinander
Es ging nicht aus

Durch die Welt und die Charaktere hat mich das Buch absolut überzeugt, aber die Handlung ist mein großer Minuspunkt…
Zunächst finde ich den Anfang großartig. Wie die Autorin in Prag, Karou und ihr Leben einführt ist wunderbar. Mit Humor und einem schönen Schreibstil hat sie mich sofort gepackt. Anfangs ließ sich die Geschichte auch noch sehr schnell lesen, aber dann wird es kritisch. Den letzten Teil des Buches (und das war kein ganz kleiner Teil) geht es nur noch um die Vergangenheit. Eine riesige Rückblende spannt sich über das Buch. Mir war das zu viel. Kapitelweise mal zwischen den Kapiteln die in der Gegenwart spielen, hätte ich es viel besser gefunden. Auch geht es dann nur noch um die Liebesgeschichte, die ich auch nicht gerade das Neueste und Beste fand. Trotzdem finde ich, dass die Autorin die Geschichte weiterhin sehr gut schreibt.

Fazit: Die einzigartige Welt ist meiner Meinung nach, die Stärke des Buches und auch Karou war eine richtig coole Protagonistin. Durch Charaktere und Ideen konnte mich das Buch überzeugen. Man hätte jedoch viel mehr daraus machen können und der Romantasy Teil war mir echt zu viel. Der letzte Teil des Buches fand ich wirklich schlecht im Vergleich zum Anfang. Der Schreibstil und das flüssige Lesen konnten das wieder abrunden.
—-> Bewertung: 4/5 Engeln

-Moana

Advertisements

5 Gedanken zu “Zwischen den Welten – Daughter of Smoke and Bone

  1. Ich schleich seit Jahren um das Buch rum, aber ich glaube, es ist nichts für mich… Zu viel Fantasy. Auch wenn Issa mein Spitzname ist und ich es interessant finde, dass ich anscheinend eine halbe Schlange bin 😀

    Gefällt 1 Person

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s