HASS


Manche Menschen hassen Spinnen, manche hassen Spinat und manche Die Deutsche Bahn.

Ich hasse Stick.

Ich lese gerade Tor der Nacht, den zweiten Band der Unsterblich-Reihe von Julie Kagawa, und er ist gerade wieder aufgetaucht und hat mich daran erinnert was für ein ******* ****** **** er ist.

Ich meine es ernst, wenn dieser kleine Bastard nicht bald stibt, springe ich ins Buch und bringe ihn eigenhändig um!

Ich bin eigentlich ja ein friedliebender Mensch, aber Stick schafft es immer wieder, mich daran zu erinnern, wie es sich anfühlt zu hassen. Man könnte ihn ein bisschen mit Joeffry Baratheon aus Game of Thrones vergleichen!

Und hier ist kurz zusammengefasst, warum ich ihn hasse: (Achtung krasser Spoiler!!!)

Allison hat IMMER für ihn gesort, weil er zu BLÖD oder zu FAUL oder zu ******* war, um sich selbst etwas zu essen zu besorgen.

Bei dem Versuch, IHN zu retten, stirbt Allison und wird dann von einem coolen Typen in einen Vampir verwandelt.

Allison macht sich also Sorgen um ihn, schleicht sich davon und sucht nach ihm. Als sie ihn findet, heult er erstmal rum, weil sie ihn „allein gelassen“ hat. Als sie ihm dann erklärt, was passiert ist, beginnt er, wie blöd „VAMPIR! VAMPIR!“ zu schreien, sodass sie fliehen muss.

Dann verpetzt er sie auch noch „Chefvampir“ der Stadt, und sie werden angegriffen, wobei der supercoole Vampir von oben, gangen genommen wird und das GESAMTE RESTLICHE BUCH nicht mehr auftaucht!!!

Das war das erste Buch. Da dachte ich, ich hasse Stick. Aber dann kam das zweite…

Allison will den coolen Vampir retten, weil er die ganze Zeit GEFOLTERT wurde und trifft dabei auf Stick, der wieder mal ALLES ruiniert.

Der ist dann felsenfest davon überzeugt, dass Allison nur gekommen ist, um sich an ihm zu rächen, und kapiert einfach nicht dass er nicht WICHTIG ist und einfach mal die Klappe halten soll.

Generell wäre Klappe Halten mal eine gute Idee, denn er labert die ganze Zeit davon, dass sie ein Monster ist und dass sie ihm immer unterdrückt hätte (Willst du mich verarschen sie ist fast VERHUNGERT, weil sie dir ihr Essen gegeben hat!!!) und dass er jetzt endlich über ihr steht und ja VIEL WICHTIGER ist als sie.

So.

Das wars. (Puh) Ich konnte mich mal richtig auskotzen (Ich kenne nämlich niemanden, der das Buch noch gelesen hat, deshalb ist das echt nicht so leicht :D)
Kennt ihr das Buch? Und wenn ja, hasst ihr Stick genauso??

wieder etwas entspanntere Grüße,
Theresa

Advertisements

11 Gedanken zu “HASS

  1. […] Wie auch im ersten Band fand ich die Charaktere gut nachvollziehbar und auch wenn Zeke immer noch ein wenig flach ist, kommt er mir in diesem Band ein wenig greifbarer vor. Kanin ist einfach der Hammer und auch Jackal ist ein echter Liebling von mir geworden – auch wenn innerhalb des Buches offenbar niemand diese Meinung teilt. Zu Stick will ich nicht viel sagen, ich habe meinen komplette Hass ihm gegenüber in einem eigenen Beitrag geballt. Ihr findet ihn hier. […]

    Gefällt mir

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s