Rückblick Juni 2016 (Moana)


Hallo Finder meines Blogs,
Moana hier. Und endlich kommt mein Rückblick zum Juni. Theresa und auch ich haben gemerkt, dass wir uns unterbewusst ein wenig zum lesen gezwungen haben. Wir hatten jetzt die letzten Tests in der Schule und nebenbei da noch viel zu lesen, klappte einfach nicht. Es war für mich viel angenehmer einfach nur mal dreißig Seiten am Tag zu lesen, obwohl mein Ziel 100 seiten pro Tag waren.Aber dann ist es für mich teilweise unmöglich das Lesen richtig zu genießen und zu lieben. Ich aktzeptiere es jetzt auch mal weniger zu lesen und wenn ich Lust bekomme und es richtig anfühlt werde ich dann wieder mehr im Monat lesen 😀

Gelesen: 6
Seiten:1607Pro Tag: 53,5
Neuzugänge: 1

Mein Highlight:

Die Magie der Tausend Welten – Der Wanderer

von Trudi Canavan
704 Seiten
Bewertung: 4,3/5
Zur Rezension
Zum BuchDie Magie der tausend Welten. Der Wanderer

33 Bogen und ein Teehaus

von Mehrnousch Zaeri-Esfahani
148 Seiten
Bewertung: 4/5
Zum Buch

https://www.beam-ebooks.de/bilder/covergross/gross1101641013582117.jpgLiterarisch schön beschreibt die Autorin die Flucht aus dem Iran über die Türkeinach Deutschland und die Ängste, Sorgen und Hoffnungen ihrer Familie.Die kurze Handlung enthält kaum Spannung, was aber auch nicht wichtig ist.Vielmehr wird eine entspannende Geschichte zum genießen erzählt in der man sich für einen Moment verlieren kann. 


Tote Tulpen

von Jaromir Konecny
240 Seiten
Bewertung: 3,3/5
Zum Buch


Ein Buch das nicht unbedingt jedem gefällt. Ich empfehle aufjedenfall vor dem Kauf reinzulesen ob es einem taugt oder nicht. Mir war es von der Sprache her manchmal echt zu viel, an anderen Stellen war es wiederum sehr lustig!

Soul Colours – Blaue Harmonie

von Marion Hübinger
323 Seiten
Bewertung: 2,8/5
Zum Buch


Einige Ideen der Autorin fand ich wirklich interessant. Schade, dass mich Teile der Handlung nicht überzeigen konnten und mir die Liebesgeschichte zu typisch war. Das Ende macht aber Lust auf Teil 2.

Im Jahr des Affen

von Que Du Luu
288 Seiten
Bewertung: 2,8/5
Zum Buch


Meine Erwartungen waren wohl wegen des Verlags etwas zu hoch… Obwohl mich das Thema interessiert, konnte ich das Buch nicht recht genießen. Es war ok, und die Erzähungen über den Vietnamkrieg fand ich wirklich gut, aber der Anfang und das Ende haben mir nicht gefallen.

Füchse lügen nicht

von Ulrich Hub
144 Seiten
Bewertung: 2,5
Zum Buch


Es war eine Geschichte. Weder eine gute, noch eine schlechte. Nichts daran konnte mich fesseln oder zum lachen bringen. Wäre die Geschichte noch länger gewesen, wäre sie wirklich langweilig geworden.

Hat jemand von euch eins davon gelesen? Leider nur eine Rezension, war nicht so motiviert zum schreiben :/
Wir sehen uns imm Juli wieder!

Worte sind Wind,
Moana

Advertisements

6 Gedanken zu “Rückblick Juni 2016 (Moana)

  1. Hey Moana,
    wir haben ja gleich viele Bücher gelesen, das ist ja cool!
    Allerdings kenne ich keins von denen…schade eigentlich.
    Denkst du etwas davon könnte mich interessieren?

    Aber für eine Flaute im Schreiben und Lesen sind wir beide doch ganz gut durchgekommen ;D

    Viele liebe Grüße,
    Anna

    Gefällt 1 Person

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s