Game of Thrones/ASOIAF: Meine TOP 8 Unterschiede zwischen Buch und Serie (die mich manchmal stören)


Hallo Finder meines Blogs,

Ich (Moana) bin wirklich ein Fan der TV-Serie „Game of Thrones“, aber noch mehr bin ich ein Fan von den Büchern „Das Lied von Eis und Feuer“ von George R.R. Martin. Wenn ihr die Serie verfolgt oder die Bücher lest, dann könnt ihr weiter lesen. Solltet ihr noch vor haben mit einem von beidem anzufangen, rate ich aufgrund von Spoilern davon ab.

Ab einem gewissen Punkt beginnt die Serie ja von den Büchern abzuweichen. Aber keine Angst, das wird jetzt kein Post, in dem ich mich darüber beschwere. Viel mehr möchte ich euch meine Top 8 Unterschiede zwischen Buch und Serie vorstellen, die mich stören. Dabei handelt sich manchmal einfach um wirklich ganz kleine Feinheiten. Mittlerweile habe ich mit diesen Unterschieden abgefunden und „stören“ heißt auch nicht, dass ich mich 24 Stunden am Tag darüber aufrege 😉

Meine TOP 8 Unterschiede zwischen Buch und Serie (die mich manchmal stören)

 

1. Daenerys Aussehen

Zu meiner Verteidigung: Ich LIEBE Emilia Clarke (Dannys Schauspielerin), aber sie entspricht nun mal überhaupt nicht meiner Vorstellung von Daenerys Targaryen. Dieser Punkt ist wohl sehr persönlich und so geht es wahrscheinlich vielen bei Verfilmungen. Ich habe die Bücher zuerst gelesen und deswegen fallen mir zu Daenerys als erstes ihre violetten Augen ein, die sie in der Serie nicht hat. Außerdem ist sie für mich eben weit jünger (sie ist immerhin 13/14 im ersten Buch) und zierlicher und wirkt von außen eher zerbrechlich mit einem schmalen Gesicht.

Das ist meine Vorstellung – und eure?

Weiterlesen »

Buchmesseblues-Challenge


Hallo Finder meines Blogs,

Ich (Moana) habe soeben diese coole Challenge von Philip (BlogWalk) und Anabelle (Stehlblüten) entdeckt. Dabei geht es einfach darum gemeinsam etwas SUB abzubauen.

Alle Infos könnt ihr über die Links erfahren!

 

buchmesseblues_redDie Aufgaben

  • Lies ein Buch, das sich schon mehr als ein Jahr auf dem SuB befindet.
  • Beende eine angefangene Reihe.
  • Lies einen Einzelband.
  • Lies ein Buch, dessen Genre du sonst nicht so oft liest.
  • Lies ein Buch mit über 500 Seiten.
  • Lies ein Buch, das du dir nicht selbst gekauft hast.
  • Lies ein Buch, das du aufgrund einer Rezension/eines Bookstagram-Posts gekauft hast.
  • Lies ein Buch, dessen Titel nur aus einem Wort besteht.
  • Lies ein Buch von einem Autor, den du noch nicht kennst.
  • Lies ein Buch von einem Autor, von dem du am meisten Bücher im Regal hast.
  • Liest ein Buch mit einem gelben oder orangen Cover.
  • Lies ein fremdsprachiges Buch:

Bei der Challenge gibt es auch etwas zu gewinnen. Dafür soll man 5 Bücher aus der Wunschliste angeben:

  1. Endgame – Die Hoffnung (von James Frey, Hardcover)
    Ich würde mir diesen zweiten Band im Hardcover wünschen (damit es zum ersten passt). Gelesen wurde er zwar schon, aber alleine sieht Band eins ganz schön traurig im Regal aus 😉
  2. Die Erben der Nacht – Oscuri (von Ulrike Schweikert)
    Auch den Band habe ich schon gelesen. Warum ich mir schon gelesene Bücher wünsche? Naja, ich bin nun mal eine Sammlerin und der SUB darf momentan nicht zunehmen…
  3. Marcus Gladiator – Aufstand in Rom (von Simon Scarrow)
    Das hier ist ein Fall von Reihe angefangen und ewig nicht weiter gelesen. Aber wenn ich das Glück habe und das Buch bekomme, kann es ja endlich weiter gehen 🙂 Die Reihe ist historisch und spielt im römischen Reich.
  4. Throne of Glass – Erbin des Feuers (von Sarah Maas)
    Weil ich so unbedingt endlich weiter lesen will, aber irgendwie nie dazu komme! Und meine Freundin bringt mich noch um, wenn ich ihre geliebte Celaena nicht weiter verfolge 😉
  5. Boot Camp (Morton Rhue)
    Mein Bruder hat mir schon vor Jahren von diesem Buch erzählt und es ist mir bis heute nicht aus dem Kopf gegangen. Leider hat er es verschlampt und jetzt haben wir kein Exemplar mehr Zuhause. So ist es dann auf meiner Wunschliste gelandet.

Meine Wunschbücher:

  

 

 

Updates findet ihr immer auf meiner Challengeseite.

Vielleicht interessiert euch die Challenge auch? Dann klickt doch einfach auf die oberen Links und schaut bei den beiden Bloggern vorbei!

Worte sind Wind,
Moana

Frankfurt Ausbeute


Hallo Finder meines Blogs,

Ich (Moana) war dieses Jahr schon zum fünften Mal in meinem Leben auf der Frankfurter Buchmesse und diesmal war es wirklich FANTASTISCH!

Aber kommen wir zu meinen Mitbringseln:

Da ich schon alles ausgepackt habe, vergaß ich blöderweise zwei Dinge mit aufs Foto zu packen: meinen tollen fbm Beutel und vier Getränkedosen die ich gewonnen habe.

Weiterlesen »

Die Insel der besonderen Kinder


Die Insel der besonderen Kinder

Ransom Riggs

Dieses Buch wollte ich natürlich wegen dem Film lesen, der mittlerweile ja bereits erschienen ist. Leider kam das Buch direkt in meine riesige Leseflaute und so habe ich fast einen Monat gebraucht, um es endlich zu beenden. Jetzt kommt meinen Rezension!

die-insel-der-besonderen-kinder

Verlag: Droemer-Knaur

Originaltitel: „Miss Peregrine’s Home for Peculiar Children“
Taschenbuch   € 12,99
eBook   € 9,99
416Seiten
ISBN: 978-3-426-51057-5

Zum Buch auf der Verlagsseite

Zum Buch auf Thalia

Zum Buch auf Hugendubel

Leseprobe

Weiterlesen »