Liebster Blog Award #7


Hallo da draußen!

Die liebe Anna von liveyourlifewithbooks hat uns zu unserem mittlerweile siebten Liebster Blog Award getaggt! Vielen lieben Dank dafür 🙂 ❤

Ich (Theresa) bin diesmal dran mit Beantworten, ich hoffe ihr habt ein bisschen Spaß!

orange


Hier sind wie immer erst einmal die Regeln:

  1. Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke ihren Blog in deinem Artikel.
  2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
  3. Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award.
  4. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  5. Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award Blog-Artikel.
  6. Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel

orange


Und hier sind meine Antworten:

1. Welches Buch würdest du als dein Lesehighlight 2016 bezeichnen?

Ach du liebes Bisschen, gleich zu Anfang so eine schwere Frage…

Es gibt einige Bücher, denen ich dieses Jahr fünf Sterne gegeben habe und die sind eigentlich unten alle noch mal bei „Lieblingsbuch“ erwähnt.

Jetzt wähle ich natürlich ein Buch, das auch dieses Jahr erschienen ist und dann wird es wohl „Der letzte Stern“ von Rick Yancey. Das ist der dritte Band von „Die 5. Welle“ und meiner Meinung nach sind Band 2 und 3 VIEL besser als der erste. Ich weiß, dass ich mit dieser Meinung ziemlich alleine bin, aber irgendetwas an diesen Büchern passt einfach perfekt zu mir und zu dem, was ich lesen will. Den zweiten habe ich auch dieses Jahr gelesen, aber er ist eben schon 2015 erschienen, deshalb will ich ihn hier nicht aufzählen. Beide bekommen glatte 5 Sterne von mir!

orange.png

2. Taschenbuch oder Hardcover?

Hardcover! Definitiv. Hardcover. Nur die Harten kommen in‘ Garten. HAHA. Okay, der war nicht lustig…

Aber mal ehrlich, Hardcover sind einfach viel schöner, sie sind stabiler und haben oft einen Schutzumschlag und außerdem können sie keine Leserillen bekommen.

orange.png

3. Was magst du an dir am liebsten?

Oh man, das ist eine knifflige Frage. Ich glaube ich mag an mir, dass ich sehr selbstständig bin und dass ich – sofern ich mir Mühe gebe – eigentlich immer ein gutes Ergebnis hinbekomme.

orange.png

4. Welches Genre ist absolut nichts für dich?

Bisher habe ich noch absolut nichts in Richtung Horror gelesen, ich lehne es aber grundsätzlich nicht ab. Was mich jedenfalls überhaupt nicht anspricht ist diese ganze Erotik à la Fifty Shades of Grey.

orange.png

5. Gibt es einen Autor, von dem du nichts lesen möchtest und wenn ja, aus welchem Grund?

Ich lehne eigentlich keinen Autor wirklich ab, außer vielleicht „Promis“, die meinen, eine Autobiographie zu schreiben (Daniela Katzenberger etc), das interessiert mich nun wirklich nicht.

orange.png

6. Nutzt du einen Kalender / Bullet Journal / o.Ä. um dich zu organisieren?

Aaaaaaalso, das ist nicht so einfach zu beantworten. Theoretisch habe ich ein Lesetagebuch aber praktisch habe ich nach dem März damit aufgehört.

Für die Schule habe ich ein Hausaufgabenheft und da schreibe ich auch Geburtstage und die meisten Termine rein. Und dann habe ich noch einen Kalender, in dem stehen die Erscheinungstermine von Büchern, die mich interessieren.

Also offiziell bin ich schon organisiert, aber wenn wir ehrlich sind bin ich eigentlich total chaotisch 😀

orange.png

7. Liest du auch Klassiker? Wenn ja, welches ist dein Liebster?

Ich lese leider viel weniger Klassiker, als ich es eigentlich wollen würde, deshalb habe ich kaum Erfahrung, aber letztes Jahr haben wir als Schullektüre „der Herr der Fliegen“ gelesen und rückblickend fand ich das eigentlich wirklich gut. (Ich weiß, eine gute Schullektüre?? Wo gibts denn das? Steinigt mich ruhig)

orange.png

8. Welche Art von Rezensionen schreibst du am liebsten? Die Positiven oder die Negativen?

Ich schreibe gerne sehr positive und sehr negative, da kann man richtig mit Leidenschaft rangehen. Was ich weniger mag sind diese so-la-la Bücher mit 3 Sternen, bei denen ich die ganze Zeit nur sagen kann „Der Schreibstil war gut, aber nicht hervorragend, es gab ein paar Rechtschreibfehler, und es war oft anschaulich, manchmal aber auch nicht“. Da habe ich schon lieber eine klare Seite, die ich vertreten kann.

orange.png

9. Was ist, außer dem Lesen, noch ein Hobby von dir?

Bloggen! – Wer hätte es gedacht…

Außerdem spiele ich Volleyball und tanze Hiphop, habe bis vor ein paar Monaten Klavier gespielt und schreibe gerne eigene Geschichten bzw Gedichte.

orange.png

10. Hast du eine Lieblingsbuchreihe? Wenn ja, welche ist es?

EINE?? HUNDERT!! Okay, aber wenn ich mich auf einen All-Time-Favourite festlegen müsste, wäre es vermutlich Harry Potter.

Ansonsten liebe ich Percy Jackson (und Co), Der Name des Windes, Die 5. Welle (wie oben bereits erwähnt), Unsterblich, Das Lied von Eis und Feuer, Chroniken der Unterwelt (und Co),Skulduggery Pleasant, Throne of Glass und viiiieeeeles mehr ❤ ❤

orange.png

11.Ein Buch, das du niemandem empfehlen würdest

HA! Da habe ich genau das perfekte Buch. „The Sign“ von Julia Karr ist seit nun gut einem Jahr offiziell das SCHLECHTESTE BUCH, das ich je gelesen habe! Und es ist auch noch die erste Rezension, die ich jemals in meinem Leben geschrieben habe. Schön, was? *Rezension*

Andere Bücher, die mir in letzter Zeit nicht besonders gut gefallen haben „Harry Potter and The Cursed Child“ und Band 4&5 der „Selection“ Reihe. Beides sind meiner Meinung nach unnötige Zusätze, die man am besten einfach weggelassen hätte.

orange.png

 


So jetzt kommen wir zum wirklich kniffligen Teil: den Fragen und dem Taggen!

Ich tagge:

Beantwortet bitte folgende Fragen:

  1. Beschreibe dich in drei Worten!
  2. Was ist das letzte Buch, das du beendet hast und wie fandest du es?
  3. Welches Buch wirst du vorraussichtlich als nächstes lesen?
  4. Wann bist du zum ersten Mal auf die Idee gekommen, einen Blog zu starten?
  5. Was wäre der Titel deiner Biographie?
  6. Nenne ein Buch, das du dir zu Weihnachten wünschst!
  7. Welches Buch mochtest du mal und kannst jetzt überhaupt nicht mehr verstehen, warum?
  8. Was ist das letzte, was du gegessen hast?
  9. Was schreibst du lieber, Rezensionen oder Tags?
  10. Was willst du an deinem Blog noch verbessern?
  11. Worauf bist du stolz? (Blogbezogen oder persönlich)

So, das wars, ich hoffe ihr hattet Spaß und dann wünsche ich euch noch ein frisch-fröhliches Wochenende!

lg Theresa

Advertisements

6 Gedanken zu “Liebster Blog Award #7

  1. Liebe Theresa, danke fürs beantworten der Fragen!
    Die fünfte Welle möchte ich auch endlich mal weiter lesen! Habe bisher nur Band 1 verschlungen. Und viele deiner genannten Lieblingsreihen gehören auch zu meinen 😀 finde ich super witzig 😀
    Brauchst dich übrigens nicht schämen, dass du eine Schullektüre gut gefunden hast 😀 das ist mir vor allem mit meinen Abi-Lektüren so gegangen. Zwei von drei habe ich geliebt 😀

    Liebe Grüße!
    Anna (:

    Gefällt 1 Person

    • Ja lies unbedingt weiter!! Total viele finden Band 2&3 schwächer aber ich finde sie irgendwie stärker 😀
      und klar, das sind ja auch die besten Bücher xD ^^
      Bei den Schullektüren bin ich ja mal erleichtert! (Und freue mich schon auf die nächsten Lektüre…) 🙂
      LG Theresa

      Gefällt 1 Person

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s