Rückblick Januar 2017 (Moana)


Hallo Finder meines Blogs,
Heute kommt mein Lesemonat Januar. Es lief eigentlich anfangs ganz gut, hinterher schleppte sich es etwas und ich hatte nicht mehr so große Lust zum lesen – was aber vollkommen okay ist.

STATISTIK:
Bücher: 3
Seiten: 1546
Pro Tag: 49, 87

HIGHLIGHT:

Das Paket

von Sebastian Fitzek
368 Seiten
5/5 ❤
Zum Buch

Es war mein aller erster Fitzek und ich muss sagen, ich bin begeistert! Ich habe noch nicht besonders viel in dem Genre gelesen, deswegen habe ich mich entschieden (und aus Zeit Gründen) keine Rezension zu schreiben, da es auch schon wieder eine Weile her ist. Empfehlen kann ich es aber trotzdem mit vollem Herzen!

Harry Potter und der Orden des Phönix

von J.K.Rowling
1020 Seiten
5/5 ❤
Zum Buch

Ich mochte den Teil, wie auch schon die vorigen sehr gerne. Dass er so lang war, hat mich auch kaum gestört. Harry war mir ja etwas unsympathisch in dem Band, aber mal sehe was der nächste bringt!

Die neuen Leiden des jungen W.

von Ulrich Plenzdorf
158 Seiten
2,5/5 ❤
Zum Buch

Die neuen Leiden des jungen W.

Jaaa Schullektüre 😉 Ich finde es, aufgrund kaum vorhandener Handlung zwar etwas langweilig, aber dennoch durch den Witz und die Erzählart des Protagonisten ganz amüsant. Lieber hätte ich aber Goethes Leiden gelesen 🙂

Das wars mit meinem Januar!

Dank Grippe fängt mein Februar gerade leider nicht so gut an :/

Worte sind Wind,

Moana

Advertisements

2 Gedanken zu “Rückblick Januar 2017 (Moana)

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s